Gelungener Jahresauftakt für Team 1

Gelungener Jahresauftakt für Team 1

1. Herren 19.02.2019

Bei schönstem Frühlingswetter mitten im Februar musste unser Team 1 bei der DJK TuS Holsterhausen auf dem wohl kleinsten Kunstrasen in Essen in das Jahr 2019 starten.

Das Spiel war erst wenige Sekunden alt, als Paul Renneberg eine Vorlage Mounirs zum 1:0 nutzen konnte. Leider hielt die Führung nicht lang und Minwook Oh beförderte den Ball nach einem gut gespielten Konter der Heimmannschaft ins eigene Netz. Die sich anschließende Schockstarre währte glücklicherweise nur kurz und die Mannen von der Hubertusburg kontrollierten wieder Ball und Gegner und konnten noch vor dem Halbzeitpfiff durch Schevan Rascho auf 2:1 erhöhen. Zu Beginn der zweiten Halbzeit schlichen sich dann einige technische Fehler in das Spiel der Gelbblauen. Holsterhausen kam stärker auf. Diese Drangphase fand mit dem 3:1 für die ESG ein jähes Ende. Donik setzte sich im Sechzehnmeterraum stark durch und spielte Mounir frei, der das Leder schließlich über die Linie schob. Danach gingen die Huttroper allzu fahrlässig mit ihren Chancen um, so dass Holsterhausen nach einer Standard noch einmal verkürzen konnte. Dass diese Leichtsinnigkeiten nicht bestraft wurden, dafür sorgte Jan Bowinkelmann. Wenig früher eingewechselt wurde der Neuzugang von Rellinghausen seinem Ruf als Joker gerecht und besorgte nach schöner Vorarbeit durch Donik den Endstand zum 4:2.

 

Hier noch der Bericht von Fussball.de:

Holsterhausen vs ESG

DJK TuS Holsterhausen

2 : 4

ESG 99/06

Sonntag, 17. Februar 2019 · 11:00 Uhr

Kreisliga A Gruppe 2 · 17. Spieltag

Schiedsrichter: Andreas Roth Zuschauer: 55

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.