U14 ist Vizemeister

U14 ist Vizemeister

C2 / U14 15.05.2019

Die C II / U14, in der Liga umzingelt von U15 Mannschaften, feiert aktuell die Vizemeisterschaft. Eigentlich ist unser Credo "Regel Nr.1, - sei niemals Nr.2" und somit ist die Vizemeisterschaft kein Grund zum feiern.

Aber die gleichaltrigen U14 Teams haben wir mit Abstand hinter uns gelassen und sind somit Nr.1 in unserem Jahrgang.

Läßt man dann doch auch noch (fast) alle U15 Teams hinter sich, ist das dann doch ein Ergebnis, auf das wir Stolz sind!

Einzig und allein die C1/U15 vom TUS Holsterhausen war zu stark für uns. Aber auch hier war die ESG die einzige Mannschaft, die den Holsterhausenern die perfekte Saison versaut hat. Ein Unentschieden und eine denkbar knappe 1-2 Niederlage stehen gegen den Meister zu Buche und somit gibts dank der ESG keine blütenweiße Weste für den TUS Holsterhausen.

An dieser Stelle natürlich  unseren Glückwunsch zum verdienten Titel nach Holsterhausen und den damit verbundenem Aufstieg in die Leistungsklasse für den Folgejahrgang.

Ein Saison bunter als ein Regenbogen liegt hinter uns:

Hervorzuheben in der Saison waren sicherlich die beiden Spiele gegen die U15 aus Mintard mit den ESG EX-Trainer Julian Haake. Körperlich war Mintard uns sowas von überlegen, das war David vs Goliath. Aber technisch und spielerisch war es genau umgekehrt. 2 x konnten wir einen Rückstand erst egalisieren und dann insgesamt die 6 Punkte für uns verbuchen.

Peinlich das auftreten von SF Niederwenigern, die mehrfach in der Saison das Spiel vorzeitig beendeten, den Platz verließen, "um die Moral der eigenen Spieler zu bewahren."

Hart waren die Spiele gegen Teutonia Überruhr, wir mußten an unsere körperlichen Grenzen gehen. Aber auch hier, 2 x 3 Punkte für die ESG

Fair und freundschaftliche die Spiele gegen Rellinghausen und Kettwig. Geprägt von Respekt und sauberen Verhalten. ( 4 Spiele - 4 Siege)

Interessant die Spiele gegen Werden, die versuchten mitzuspielen!

Unnötig die Spiele gegen Blau-Gelb Überruhr als B/C ohne Wertung. Unverständlich der schnelle Rückzug von Kupferdreh-Byfang und Niederbonsfeld.

Also es war alles dabei, auch eine komplett unnötige Niederlage gegen die U15 von Steele ( Abteilung : "An Tagen wie diesen ...." ) Und im Rückspiel am letzten Spieltag war bei uns die Luft raus - mit 4 Punkten Vorsprung nicht mehr einzuholen und einem krankheitsbedingtem Ausfall der halben Verteidigung - die 2.te Niederlage läßt sich verschmerzen, auch wenn sie unnötig war.

Dann noch die teilweise nicht einfachen Bedingungen, das wir unsere C1 unterstützen mußten, was sinnvoll und richtig war, aber im Ausbildung/Trainingsplan doch Lücken gerissen hat. Dadurch wurden nicht alle Lernziele erreicht und wir können auch nach der Saison nicht in den Spaßmodus umschalten, sondern müssen und werden weiter hart trainieren für die Saison 2019/20. Hier sind wir uns unserer Stärke bewußt und zielen ein Platz unter den Top 4 Teams an - eben dem Anspruch, den auch die ESG an sich stellt!

Vom Trainerteam Markus Regenhardt und Harun Calis ein Respekt zu 80 % der ganzen Saison und dem Verspechen, die restlichen 20 % kriegen wir auch noch hin. Es war als C2 ein Lern und Vorbereitungsjahr auf die Aufgabe "Erste" Mannschaft im Jahrgang zu sein. Diese Aufgabe haben wir zufriedenstellend geschafft, die Entwicklung der Spieler und der Mannschaft liegt fast im Plan.

Genießen wir also jetzt die Turnierzeit ( in 2 Wochen gehts los mit dem internationalen Elite Nachwuchsturnier in Heumen / NL ), gefolgt von weiteren Leistungsvergleichen. Bis dahin, mit sportlichen Grüßen:

MAURICE W. (1), LEON (21), MAURICE B.(2), RAHIM (3), MIGUEL (4), JUSTIN (5), KJELL (6), MELIH (7), LENNY (8), BILAL (9), KILIAN (10), ALEX R. (11), MIKA (12), ALEX G. (15), SERCAN (16), ESTEVAN (17), SHAWN (18), MATS (22)

Mit nur einem Abgang ("Schnapper, mach et juut") aus verständlichen Gründen bleibt die Truppe ansonsten komplett und wird nur punktuell und ausgewählt in der Tiefe verstärkt.

Markus Regenhardt & Harun Calis

 

 

 

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.